Funktionelle Differenzierung von mehreren Glucan

Funktionelle Differenzierung von mehreren Glucan

"Ganoderma lucidum" war schon immer als Hilfe dieses Produkt in beliebten, wird von den Toten zurückgerufen, die wirksame Medizin der Unsterblichkeit Knochen. Nun fand die Studie, dass die Magie der Ganoderma aus dem Wirkstoff Ganoderma Polysaccharid, die meist Beta-1, 3-Glucan abgeleitet ist. Aber weil Ganoderma reich an Ballaststoffen ist, ist es nicht leicht zu essen, der Inhalt ist auch niedrig, und Ganoderma hat eine feste Zellwand, die schwer zu absorbieren ist.

Die Aktivität von Hefe Dextran ist viel besser als die von Pilz Polysaccharide, Flammulina Velutipes Polysaccharide, Versicolor Polysaccharide, Konjak Polysaccharide.

Der einzige Wirkstoff, Beta-Glucan ist die molekulare Struktur der Komplex-Polysaccharid-Ketten, sie sind Sechseck, Glukose-Kreis in der Position der 1 und 3, Verbindungen sind mit Glukose aus 1, 3 Hauptkette Verzweigung aus kleineren 1, 6 Von allen Arten von Beta-1, 3-Glucan ist nur einer mit 1,6 Strängen am aktivsten. Die portugiesischen Polysaccharide sind am aktivsten mit 1,6 Ketten von Beta-1,3-Glucosan. Viele Studien deuten darauf hin, dass Beta-Glucan ACTS auf das Immunsystem, die die Häufigkeit, Position und Länge dieser Zweige ist.

In Polysacchariden mit immunoregulatorischer Aktivität haben nur diejenigen mit Beta (1-6) Zweig von Beta (1-6) hemmende Auswirkungen auf das Tumorwachstum. Beta-Glucan aus Pilzen (1,3) hat normalerweise eine 99-100% ige Tumorhemmungsrate, während eine andere Quelle von Polysacchariden eine Inhibitionsrate von nur 10% bis 40% aufweist. Die Antitumor-Aktivität von Beta-Glucan hat viel mit der Funktion von Makrophagen zu tun. Die Funktion von Makrophagen erhöht die Aktivität des Tumorsuppressors, was die Wirkung der Aktivierung von Makrophagen zur Hemmung des Tumors ist. Besonders für Patienten, die eine Strahlentherapie für eine lange Zeit erhalten haben, können sie ihren Widerstand verbessern.