Was ist koscher?

Was ist koscher?


Das Wort koscher bedeutet korrekte oder akzeptabel, und es hat informell trat die englische Sprache

mit dieser Bedeutung. Aber koscher Gesetze haben ihren Ursprung in der Bibel, und sind detailliert im Talmud

und die anderen Codes der jüdischen Traditionen. Sie wurden durch die Jahrhunderte, angewendet

ständig wechselnden Situationen und diese Urteile, antike und moderne, regieren OU koscher

-Zertifizierung.


Sie können bereits mit einigen der bekannteren Anforderungen vertraut sein können, Sie jedoch

überrascht über das Ausmaß der Regelungen mit denen kennen Sie nicht.


Die Bibel listet die grundlegenden Kategorien der Lebensmittel, die nicht koscher sind. Dazu gehören bestimmte

Tiere, Geflügel und Fisch (z. B. Schweinefleisch und Kaninchen, Adler und Eulen, Wels und Stör), die meisten Insekten

, sowie Schalentiere oder Reptil. Darüber hinaus müssen koschere Arten von Fleisch und Geflügel geschlachtet werden

in einer vorgeschriebenen Weise und Fleisch-und Milchprodukte dürfen nicht hergestellt oder gemeinsam verzehrt.


Warum sind so viele Speisen koscher Aufsicht erforderlich? Zum Beispiel sollte nicht Getreide und Kartoffeln

Chips, die von Natur aus koscher sein, da sie nicht aus Fleisch, Geflügel, Fische oder Insekten bestehen? Die Antwort ist

dass alle Einheiten und Untereinheiten in ein Nahrungsmitteleinzelteil koscher sowie sein müssen. So kann zum Beispiel ein Müsli

werden Sie nicht koscher, weil sie Rosinen hat die mit einem nicht-koscheres, tierische Glycerin beschichtet sind.

Kartoffel-Chips können nicht-koschere wenn das Pflanzenöl in der Friteuse verwendet pasteurisiert worden und

desodoriert auf Ausrüstung für die Produktion von Talg. In der Tat für heiße Produktion von Gebrauchtmaschinen

nicht-koschere Produkte dürfen nicht koscher Produktion ohne Kosherization verwendet werden

(hot reinigende Prozedur).