Kamillentee reguliert den Blutzuckerspiegel, verhindert und verwaltet Diabetes

Kamillentee reguliert den Blutzuckerspiegel, verhindert und verwaltet Diabetes


Die Bedeutung der Regulierung des Blutzuckers ist klar: Stabilisierung des Blutzuckers kann verhindern, dass viele Gesundheitsprobleme, eins von den offensichtlichsten wird Diabetes, die oft ein Ergebnis jahrelanger instabilen Blutzucker. Glücklicherweise für die meisten von uns ist es in unserer Macht, unseren Blutzuckerspiegel kontrollieren, indem Sie aktiv bleiben und die richtige Nahrung Choicesà ¢ Â'¬ "und auch durch das Trinken von Kamillentee.

Kamillentee hat lange geschätzt für seine Fähigkeit, beruhigen und entspannen, so dass es einen bevorzugten Tee vor dem Schlafengehen, aber jetzt eine aktuelle Studie im Journal of Agricultural and Food Chemistry zeigt Kamille kann einem anderen Zweck dienen: Regulierung des Blutzuckers.

An der Universität Toyama in Japan und am Institute of Grassland und Umweltforschung im Vereinigten Königreich, untersuchten die Forscher die Wirkung von Kamillentee an diabetischen Ratten. Die Hälfte der Ratten erhielten eine Dosis von Kamillenextrakt für drei Wochen. Eine andere Gruppe von diabetischen Ratten wurde eine normale Ernährung mit kein Zusatz von Kamille gegeben.

Der Studie festgestellt, dass wenn die Ratten Kamille geschenkt wurde, eine geringere Menge an Glukose Sorbit (Zuckeralkohol) verfilmt wurde. Überschüssige Sorbit kann dazu führen, dass Schäden an Nieren, Augen und Nervenzellen. Die Enzyme in erster Linie verantwortlich für diese Art von Schäden bei Diabetikern wurden auch in die Kamille Ratten gehemmt. Die Ratten, die Kamillenextrakt gefüttert wurden zeigte auch ein Rückgang im Blut Glukose im Vergleich zu den anderen Ratten.

Die Autoren der Studie angegeben, gibt es ein klarer Zusammenhang zwischen dem täglichen Konsum von Kamille Tee und verhindert das Fortschreiten von Diabetes und Hyperglykämie. Wie üblich gibt es diejenigen, die sagen mehr Forschung getan werden muss, um festzustellen, wie effektiv diese Behandlung sein kann, aber bis jemand auf der Suche nach einem natürlichen Weg zur Regulierung des Blutzuckers, die Ergebnisse dieser Studie sind mehr als genug Ermutigung anfangen zu trinken Kamillentee.

Kamille Tee Vorteile sind nicht nur für Menschen mit Diabetes. Für Diabetiker, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren ist entscheidend für eine gute Gesundheit, aber die Wahrheit ist auch Menschen ohne Diabetes profitieren von der Aufrechterhaltung der normalen Blut Zucker Ebenen. Blutzucker-Schaukeln sind Müdigkeit, verlangen nach Zucker und Insulin-Resistenz, unter anderen Symptomen zugeordnet. Ergreifen Maßnahmen, um den Blutzuckerspiegel zu regulieren kann tatsächlich verhindern das Auftreten von Diabetes in den gesunden Einzelpersonen, und es hilft auch, Sie haben mehr Energie und ein gesundes Gewicht.

Natürlich, wenn Sie in Erwägung ziehen, trinken Kamillentee ausschließlich um dein Blut regulieren Zucker, denken Sie daran, es ist eine gesunde Ergänzung zu, einem gesamten Lebensstil dieser Naturallly trägt zur gesunden Blutzuckerspiegel. Andere Schritte, die in diesen Lebensstil aufgenommen werden sollten sind regelmäßige Bewegung, ausgewogene Mahlzeiten zu essen, raffinierte Nahrungsmittel zu vermeiden und genügend Schlaf zu bekommen.