Studie stellt fest, dass Inhibots Hepatitis C Pflanzenextrakt

Studie stellt fest, dass Inhibots Hepatitis C Pflanzenextrakt


Forscher haben ein neue und kostengünstige Werkzeug gegen Hepatitis C Virus (HCV) Infektion entdeckt: Quercetin, ein natürliches

Flavonoid.


Die Substanz wird als ein pflanzliches Präparat verkauft und findet sich in vielen Plänen und Lebensmitteln, darunter Äpfel, Zwiebeln, Rotwein und grüner Tee,

und Beeren.


Eine Studie beschreibt Forschung unter der Leitung von Angela Rojas der UCM Verdauungskrankheiten, Virgen Macarena-Virgen del Rocio

Universitätskliniken in Sevilla, Spanien, und seine Kollegen erschien vor kurzem auf der Website Natur

Beachten Sie, dass die Forscher, obwohl direkt wirkende antivirale Medikamente (DAAs) dauerhaftes virale ansprechen (SVR) raten verbessert haben

dramatisch, "kostet immer noch eines der großen Hindernisse für die Ausrottung der Hepatitis C vor allem in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen."

Quercetin hat sich gezeigt, Diacylglycerol Acyltransferase (DGAT) Aktivität zu hemmen, die Forscher sagen, dass "ein Enzym, das

die Montageschritt des HCV-Lebenszyklus beteiligt."

Darüber hinaus Quercetin "ist weithin verfügbar, billig, und wurde bisher nachgewiesene antivirale Aktivität gegen HCV," sagen die

Forscher, fügte hinzu: "die wichtigsten Ziele dieser Studie waren, weiter aufzuklären, welche Schritte im Lebenszyklus des Virus und durch die

Mechanismen Quercetin übt Anti-HCV Aktivität."

Die Forscher identifizierten mehrere Punkte in der HCV-Lebenszyklus an welche Quercetin ausgewirkt. Sie sagen, "it i) hemmt HCV

Replikation des Genoms; (II) betrifft die Morphogenese der infektiöse Partikel, damit Verringerung HCV spezifische Infektiosität; (III) wirkt sich das virion

Integrität, wenn direkt auf HCV Partikel angewendet; And IV) hemmt die Lokalisierung von HCV Core Proteine zu LDs [Lipid Tröpfchen]. "

Darüber hinaus eine Phase ich klinische Studie hat gezeigt, dass hohe Dosen von Quercetin gut verträglich sind.

Neben der Feststellung, dass Quercetin unterbricht den Lebenszyklus von HCV, sagen die Forscher, dass sie fanden, dass es "das Host Lipid entführt

Stoffwechsel, sein Leben zu erfüllen Zyklus aus Assembly Replikation Schritte", und daß es"umgeht die subzelluläre Lokalisation des Core-protein

zur Kirche Jesu Christi,"und schließlich"ist in der Lage, HCV Infektiosität durch mindestens zwei verschiedene Mechanismen zu verringern."

"Zusammenfassend haben wir gezeigt, dass Quercetin richtet sich an beide virale Faktoren zu hosten und daher stört HCV ansteckenden Zyklus bei

verschiedene Schritte,"sagen die Autoren.