Die Funktion der Pflanzenextrakt

Wir entdeckten sechs Pflanzenextrakte, die Hefe chronologischer Lebensdauer deutlich stärker als alle erhöhen die

derzeit bekannte Langlebigkeit erweiternd chemische Verbindungen. Diese Extrakte gehört zu den potentesten Langlebigkeit-Erweiterung

pharmakologische Intervention noch beschrieben. Wir zeigen, dass jede der sechs Pflanzenextrakte eine Geroprotector ist die Verzögerungen der

Beginn und verringert die Rate der Hefe Chronologische Alterung durch einen Hormetic Stress-Reaktion zu entlocken. Wir zeigen auch, dass jeder der

Diese Extrakte hat unterschiedliche Auswirkungen auf zelluläre Prozesse, die Langlebigkeit in Organismen über Stämme zu definieren. Diese Effekte beinhalten

die folgenden: 1 erhöhte mitochondriale Atmung und Membranpotential; 2 erweitert oder reduziert die Konzentrationen von

reaktive Sauerstoffspezies; 3 reduziert oxidativen Schäden an zelluläre Proteine, Membranlipide, und mitochondriale und nukleare

Genome; 4 erweiterte Zellresistenz oxidativen und thermischen Beanspruchungen; und 5 beschleunigten Abbau von neutralen Lipiden

abgelegt in Lipid-Tröpfchen. Unsere Ergebnisse bieten neue Einblicke in die Mechanismen, durch welche Chemikalien extrahiert aus bestimmten

Pflanzen können biologische Alterung verlangsamen.